home Kontakt Info Sitemap Druckversion dieser Seite Suchen
Mail an ThinX
Features & Preise  |  Grundfunktionen  |  Die Grundfunktionen von ContentX
 
Die Grundfunktionen von ContentX 
Mit ContentX steht Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Verfügung, die Inhalte Ihrer Website zu verwalten. In kurzer Form sind hier diese Grundfunktionen aufgelistet.
Grundsätzlich werden sämtliche administrativen Arbeiten an Ihrer Website über einen herkömmlichen Browser erledigt. Es ist ausser einem Browser der neueren Generation (Netscape, MSIE, Mozilla, Opera) keine Installation von Software notwendig. Für die Verwaltung benötigen Sie ferner eine Internet-Verbindung. Die Verbindung muss während den Arbeiten an Ihrer Website bestehen bleiben.

Das Grundpaket von ContentX umfasst folgende Möglichkeiten:

Die grundsätzlichen Möglichkeiten

  • Freie Bildung von Rubriken (Strukturierung der Inhalte) in beliebiger Anzahl. Die Rubrizierung kann beliebig tief erfolgen und es können unabhängige Navigationsbäume gebildet werden (z.Bsp. Hauptnavigation und Bedarfsnavigation).
  • Wysiwyg (What you see is what you get) Editor für besonders einfache Verwaltung der Inhalte. Der Editor läuft Plattform unabhängig ohne Browser-Plugins mit dem Mozilla Browser ab Version 1.4 oder Microsoft Internet Explorer ab Version 5.5.
  • Zu den Rubriken können Inhalte (Artikel) verwaltet werden und in beliebiger Reihenfolge platziert werden. Automatische Platzierungen nach Datum in auf- und absteigender Reihenfolge sind ebenso möglich.
  • Die Sichtbarkeit der Artikel lässt sich mit verschiedenen Flags steuern. z.Bsp. können Sie ganz einfach einen Artikel einer Rubrik auf die erste Seite (Startseite) schalten.
  • Einem Artikel lassen sich Bilder zuordnen. Die Bilder können frei im Text positioniert werden oder ContentX übernimmt den Part automatisch. Mit einem Flag kann gesteuert werden, auf welcher Stufe ein Bild sichtbar ist. So können zum Beispiel für eine Rubrik-Übersicht andere Bilder verwendet werden als in der Sicht eines einzelnen Artikels.
  • Verknüpfung der Inhalte untereinander. In einem Artikel können Sie problemlos auf einen oder mehrere andere Artikel verweisen (related storys).
  • Verwaltung von statischen Links. Links, die ausserhalb des Systemes zeigen, können zu einem Inhalt gepflegt werden. Mit einem Verfalldatum versehen, erscheinen die statischen Links.

ContentX Preview

Nützliche Automatismen

  • Zeitgesteuerte Veröffentlichung. Inhalte lassen sich mit Start- und Enddatum versehen. Inhalte erscheinen so automatisch am gewünschten Tag und verfallen am gewünschten Enddatum.
  • Metatags verwalten. Sie können festlegen, welche Metatags für Ihre Website generiert werden sollen (Diese Tags werden zum Teil von Suchmaschinen ausgewertet). ContentX generiert die Metatags automatisch und erweitert diese je nach Kontext.
  • Ein Automat überwacht ständig Ihre Daten und hilft zuverlässig da und dort, dass die Termine eingehalten werden (siehe weiter oben Start- und Enddatum).

Publizierpfad und Mitarbeiter

  • Ein Status steuert die Sichtbarkeit gegen Aussen. Inhalte können folgende Zustände annehmen:
    • In Erfassung. Inhalt ist gegen aussen nicht sichtbar
    • Publiziert. Inhalt ist im Internet sichtbar
    • Archiv. Inhalt ist nicht mehr sichtbar. Steht aber für spätere Verwendungszwecke zur Verfügung und kann jederzeit wieder online geschaltet werden.
  • Sie könenn eine beiliebige Anzahl von Mitarbeitern für Ihre Website definieren. Dabei sehen Sie pro Artikel immer wer was wann an der Website gemacht hat.
  • ContentX unterstützt in der Basisfunktion die Bildung von drei verschiedenen Rollen - oder Zugriffsrechte für die Verwaltung der Inhalte. So können mehrere Personen an der gleichen Website mitarbeiten und Sie bestimmen, wer was machen darf. Es werden folgende Rollen unterstützt:
    • Administrator. Diese Rolle beinhaltet sämtliche Rechte für die Erstellung von Inhalten und Veränderung von Rubriken und Layouts.
    • Redaktor. Ein Redaktor kann Inhalte erfassen und verwalten und kann diese online schalten.
    • Autor Ein Autor kann nur Inhalte pflegen, die im Status «in Erfassung» stehen und kann auf keinen Fall Inhalte online schalten.
  • Ueber die Funktion «letzte Änderungen» erfahren Sie mit einem Klick, was von wem und wann zuletzt an der Website verändert wurde.

Weitere Features

  • Layouts: Es stehen Ihnen eine Vielzahl von vorgefertigen Layouts zur Verfügung, die in Farbwahl und Platzierung von Logos etc. individuell angepasst werden können. Individuelle Layouts, Umsetzungen von CI/CD sind dank der ausgeklügelten Layout-Engine leicht zu bewerkstelligen.
  • Übersicht über bezogene Support-Dienstleistungen. Sie können jederzeit Einsicht in Ihr Support- und Hotline-Konto erhalten. Bei ThinX können Sie im Voraus zu vergünstigten Tarifen Support- und Hotlineguthaben buchen.

Nebst diesen Grundfunktionen stehen eine Vielzahl von zusätzlichen Möglichkeiten offen. Mehr erfahren Sie dazu unter der Rubrik «Optionen».

Datensicherheit

Wenn Sie ContentX als Application Service mieten, werden die Daten auf den Servern von ThinX in einer Datenbank gespeichert. ThinX sorgt für den Backup der Daten und für die Verfügbarkeit des Systems. Als Kunde von ContentX haben Sie mit der ganzen Technik nichts zu tun.

Backup-Lösungen, High Availability für dedicated Hosting gehören zu den wichtigen Punkten für grössere Projekte. Fragen Sie uns für Details.

space
space